Der Schwur der Orks

Michael Peinkofer: Der Schwur der Orks
Fassung: Gekürzte Lesung
Gelesen von: Johannes Steck
Spieldauer: 10 Std. 29 Min.
Format: MP3 128 kbit/s
Download: 617,5 MB (130 Tracks)
MP3 Hörbuch-Download
13,95 €
inkl. MwSt
In den Warenkorb
Hörprobe 1
Hörprobe 2
Hörprobe 3

Die Ork-Brüder Balbok und Rammar werden in ihrer Heimat als Helden verehrt. Bei Unmengen Blutbier genießen sie ein ausgelassenes, faules Dasein voller Reichtum und Überfluss. Doch dann wird in der Modermark ein Mensch gefangen, der sich als Botschafter zu erkennen gibt: Zum ersten Mal seit Anbeginn der Zeit bitten die Menschen das verfeindete Volk der Orks um Hilfe. Denn jenseits der friedlichen Reiche bereitet ein finsteres Geschöpf, das über unermessliche Macht verfügt, einen vernichtenden Feldzug vor. Balbok und Rammar brechen zu ihrer gefährlichsten Mission auf. Gemeinsam mit einer zwielichtigen Schar von Gnomen, Orks, Zwergen und Barbaren müssen sie sich einem Gegner stellen, der über eine teuflische Waffe verfügt: übermächtigen Hass auf alles Lebendige in der Welt.

(c) Piper Verlag GmbH, München 2006 (c)+(p) Hörbuch Hamburg HHV GmbH, Hamburg 2013